HA Center of Competence

Der Weg zu innovativen, kundenorientierten Lösungen führt bei HA über...   

  • eine leistungsfähige Forschung und Entwicklung
  • die praktische Erprobung und technologische Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern    (z.B. Maschinenherstellern)  

 

Wie kommen wir von der Idee zur marktreifen Innovation ?     

Gute Ideen und Neuentwicklungen aus dem Labor allein nützen den Gießereien erst mal nichts. Ihr Nutzen - und damit ihr Erfolg - stellt sich erst dann ein, wenn sie den tatsächlichen Bedürfnissen unserer Kunden dienen und auch unter industriellen Bedingungen mit den entsprechenden Maschinen und Anlagen optimal eingesetzt werden können.

Wir wollen Produkte schneller und gezielter zur Marktreife bringen, die dann von unseren Kunden direkt in der Produktion eingesetzt werden können. 

 

Die Plattform hierfür ist das HA Center of Competence.     

Hier...

  • findet eine partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen unserem Unternehmen, unseren Kunden und den Maschinenherstellern statt;
  • werden Neuentwicklungen aus unserem Labor vor ihrem Einsatz umfassend getestet.

  

Ziel ist es, unseren Kunden mithilfe von gießereichemischen Produktinnovationen zu helfen...

  • Prozesse zu optimieren,
  • die Effizienz zu verbessern
  • und die Umweltverträglichkeit zu erhöhen. 

Kontakt

HA Center of Competence

Hüttenes-Albertus Chemische Werke GmbH

Am Park | 38271 Baddeckenstedt 

Tel: +49 5345 9890-0 | Fax: +49 5345 9890-99

Eingabe Navigationssystem: Am Park, 38274 Elbe, 52°04'59.4"N 10°15'01.0"E

Anfahrtsbeschreibung

 

Ihre Ansprechpartner:

Michael Kläs

Head of HA Center of Competence

Hüttenes-Albertus Chemische Werke GmbH

Am Park I 38271 Baddeckenstedt

Tel. +49 5345 9890-60

mklaes@ha-coc.com

  

Diana Chowanski

Tel. +49 5345 9890-31

dchowanski@ha-coc.com

  

Carola Grenner

Tel.+49 5345 9890-32

cgrenner@ha-coc.com